GST Update | GST Audit GJ 2017-18 Fälligkeitsdatum verlängert

Der GST Council hat auf seiner 35-Tagung am 21. Juni-2019 das Fälligkeitsdatum der GST-Prüfung von GJ 2017-18 auf den 31. August-2019 verlängert, je früher es am 30. Juni-2019 fällig war. Der Rat hat weitere Beschlüsse gefasst:

1. Die Entscheidung über die Senkung des Steuersatzes für Elektrofahrzeuge (EV) wird dem Einrichtungsausschuss mitgeteilt - die Entscheidung wird in der nächsten Sitzung des Rates erwartet. Die derzeitige Rate für EV beträgt 12%, und es wird vorgeschlagen, sie auf 5% zu reduzieren.

2. Der Anti-Profit-Mechanismus, der am 30.Juni-2019 enden sollte, wurde um weitere 2-Jahre bis 2021 verlängert.

3. Wenn der gewinnbringende Betrag nicht innerhalb von 30 Tagen gemäß der Anordnung der Behörde hinterlegt wird, muss der Lieferant eine Vertragsstrafe von 10% darauf zahlen.

4. Der Registrierungsprozess wird durch die Verwendung des Aadhar-Rückgrats vereinfacht

5. Generierung von Rechnungen auf dem Regierungsportal mit der grundsätzlichen Genehmigung. Sobald diese Rechnung implementiert ist, wird sie auch als E-Way-Rechnung behandelt.

6. E-Ticketing für Multi-Plexes zugelassen

7. Es fand eine große Diskussion darüber statt, wie die Fälschung / Scheinabrechnung kontrolliert werden kann - Details wurden erwartet

Pressemitteilung anbei Ihre Referenz.