Steuerberatung

Steuerberatung
Schieberegler

Steuerberatung

Angesichts der sich dramatisch ändernden Steuerlandschaften, der immer stärkeren Einhaltung von Steuervorschriften, der Änderungen der Geschäftspolitik und der Reformen, um mit den immer wieder eingeführten Änderungen Schritt zu halten, müssen die Steuerzahler unbedingt Geschäftsstrategien verfolgen, um die Steuerverbindlichkeiten zu minimieren im Rahmen des nationalen und internationalen Rechts.
UJA berät in allen Steuerdisziplinen - direkte Steuern, indirekte Steuern und internationale Steuern, einschließlich steuerlicher Fragen im Zusammenhang mit der Auslandsbesteuerung.
Unser Team hier bei UJA besteht aus Steuerfachleuten, zu denen auch ehemalige Regierungsbeamte gehören. UJA ist bestrebt, Streitigkeiten mit den Steuerbehörden auf die bestmögliche Weise abzusichern und beizulegen, um die Auswirkungen auf das Geschäft der Steuerzahler zu verringern. UJA hilft bei der Vertretung vor den verschiedenen Foren und Behörden.

Direkte Steuern

UJA bietet Steuerplanung und Strategie für indische und ausländische Unternehmen. Beratung zu allen steuerlichen Aspekten von Unternehmens-, Handels- und Finanztransaktionen sowie eigenständige Steuerberatung, Steuervertretung und Steuerstreitigkeiten in verschiedenen Foren, einschließlich der Einholung von Vorabentscheidungen für ausländische Unternehmen und ausländische Investoren. Unsere Steuerberatung umfasst steuerliche Strukturen für öffentliche und private Fusionen und Übernahmen, Ausgliederungen, Umstrukturierungen, Einstiegsstrukturen, Fondsbildung, steuerliche Kapitalisierung von Tochterunternehmen, Private-Equity-Transaktionen und Verrechnungspreisberatung sowie steuerliche Stellungnahmen zu Unternehmensbesteuerung, grenzüberschreitende Besteuerung und in streitigen Steuerangelegenheiten.
Laufende direkte Steuerzahlungen und Selbsteinschätzungen für Unternehmen und Firmen, Steuerbefolgungen (TDS, Gewerbesteuer usw.), Einreichung von Steuererklärungen für Unternehmen und Firmen, Zusammenarbeit mit den Einkommensteuerbehörden bei Steuerforderungen, Prüfung oder Streitigkeiten, Steuern Wirtschaftsprüfungen für Unternehmen und Firmen gemäß den Vorgaben der Einkommensteuerbehörden, Mitarbeitersteuerberechnungen für Unternehmen und Firmen

Vertretungen vor Steuerbehörden

UJA vertritt Kunden bei Steuer- und Berufungsbehörden. Die Dienstleistungen umfassen die Vorbereitung und Einreichung von Anträgen, die Vertretung in Bezug auf Steuerbeschwerden und Veranlagungen bei verschiedenen Steuerbehörden wie dem Prüfungsbeauftragten, dem Kommissar für Einkommensteuer (CIT), dem Kommissar für Einkommensteuer (Appeals), den indirekten Steuerbehörden wie der SVB und der zuständigen Behörde und Commissioner (Appeals) in Bezug auf verschiedene Mitteilungen, die in Bezug auf Steuerveranlagungen / -beschwerden, die bei verschiedenen indirekten Steuerbehörden eingereicht wurden, veröffentlicht werden können. Vorbereitung und Einlegung von Einwänden, Rechtsbehelfen, Widersprüchen vor Berufungsbehörden wie dem Income Tax Appellate Tribunal, Einholung von WHT-Befehlen bei den indischen Finanzbehörden ("IRA").

Indirekte Besteuerung

UJA berät Kunden bei der Transaktionsstrukturierung, Beratung in GST, Zoll einschließlich Altlasten aus Verbrauchsteuer-, Dienstleistungssteuer-, Mehrwertsteuer- und Einreisesteuergesetzen, Restrukturierung für steuereffiziente Geschäftstransaktionen, Auslegung komplexer Steuergesetze, Risikominderung, Vertretung in allen Streitbeilegungsforen von Rechtsprechungs- und Berufungsbehörden. Beratung in verschiedenen Bereichen der Handels- und Steuervorschriften, einschließlich Investitionen in Sonderwirtschaftszonen und Steuerferienregionen, WTO-Handelsschutzmaßnahmen wie Antidumping- und Schutzzölle, Import- und Exportkontrolle, Anti-Profit-Normen, Unterhaltungssteuer, Recht Metrologie-, Arzneimittel- und Kosmetikvorschriften, Exportanreizsysteme unter anderem.

GST-Beratung

GST wurde in 2016 eingeführt und hat das Spiel verändert. Es hat zur Erleichterung der Geschäftsabwicklung beigetragen. Aus einer Vielzahl von Steuern auf zentraler und staatlicher Ebene wurde eine einzige Steuer. UJA bietet Dienstleistungen in den Bereichen GST - Registrierung und - Migration, Berechnung von GST - Verbindlichkeiten und - Gutschriften, Einreichung von GST - Erklärungen, Kontaktaufnahme mit Behörden in Fällen von Steuerforderungen, Prüfung oder Streitigkeiten sowohl in Bezug auf GST - Fragen als auch in Bezug auf frühere indirekte Steuerfragen (Dienstleistungssteuer, Mehrwertsteuer, Verbrauchsteuer usw.) .), Auslegung des GST-Gesetzes und spezifischer Abschnitte in Abhängigkeit von der Branche, den Produkten, dem Export- / Importeurstatus usw. des Kunden.

  • Angemessene Einstufung nach HSN- und SAC-Codes und den geltenden Steuersätzen;
  • Ermitteln Sie den Ort der Lieferung, um den relevanten Status für die Einhaltung der GST und Steuerzahlungen zu bestimmen.
  • Fordern Sie angemessene Vorsteuergutschriften an, sofern diese förderfähig sind, und schließen Sie nicht förderfähige Vorsteuergutschriften sowie Erstattungen oder Steuergutschriften für Exporte aus oder verschieben Sie sie
  • Ermitteln und gewährleisten Sie die Einhaltung der Reverse Charge für eingehende Lieferungen, sofern zutreffend.
  • Formulierung steuereffizienter Geschäftsmodelle;
  • Strukturierung von Verträgen / Transaktionen zur Optimierung des Steueraufkommens;
  • Durchführung von Steuerfolgenabschätzungsstudien.

Konformitäten nach GST

Sicherstellen, dass periodische und jährliche Steuererklärungen in jedem Staat (oder für jede registrierte Anwesenheit) auf der Grundlage der Anwendbarkeit eingereicht werden;

  • Ermitteln und gewährleisten Sie die Einhaltung der Reverse Charge für eingehende Lieferungen, sofern zutreffend.
  • Besonderes Bewertungsverfahren bei Geschäften mit nahe stehenden Personen;
  • Überprüfung der Steuererklärungen und Steuerberechnungen und Übermittlung an die Steuerbehörden in jedem Staat oder für jeden registrierten Standort (einschließlich Überprüfung von Inkongruenzen zwischen Verkäufern und / oder Kunden und Aufzeichnungen des Kunden auf der Grundlage der vom Kunden erstellten Abstimmung);
  • Behandlung von betrieblichen Problemen, die sich aus der Implementierung von GST ergeben, Unterstützung und Beratung von Anbietern und Kunden für das Ökosystem sowie Einholung von Vorabentscheidungen;
  • Unterstützung des Kunden bei der Durchführung eines jährlichen GST-Audits in Bezug auf jede registrierte Präsenz, in der sich der Kunde befindet;
  • Überprüfung von Order to Cash und Procure to Pay sowie anderer Prozesse aus Sicht von GST, einschließlich Test, Validierung und Benutzerakzeptanz von ERP-bezogenen GST-Kontrollen.

Prozessunterstützung im Rahmen der indirekten Steuer

  • Vertretung vor der GST zur Beurteilung und Berufung von Behörden in den verschiedenen Bundesstaaten in ganz Indien;
  • Unterstützung bei den früheren indirekten Steuerstreitigkeiten (z. B. Service Tax, VAT) bei PAN India;
  • Due Diligence-Prüfung.

Außenhandelspolitik zählt

Export Promotion Capital Goods- Die Exporteure sind berechtigt, neue Investitionsgüter im Rahmen dieser Regelung ohne Entrichtung von Zöllen zu importieren. Der Ausführer kann im Rahmen dieser Regelung auch inländische Investitionsgüter erwerben, indem er das Invalidierungsschreiben erhält.

  • Exportförderungsprogramm. Die Exporteure haben im Rahmen der Außenhandelspolitik Anspruch auf verschiedene Exportförderungsregelungen wie MEIS (Merchandise Export Incentive Scrip) und SEIS (Service Exports from India Scheme).
  • Duty Remission Scheme. Duty Remission-Systeme wie Duty Drawback ermöglichen es dem Exporteur, die Zölle auf Vorleistungen, die in exportierten Waren verwendet werden, zu erlassen. Unter dem Zollnachteil gibt es zwei Wege, auf denen die Zollremission erhalten werden kann
Übersetzen "